Monsenhor DOC

5.906.60 inkl. MwSt (-11%)

2284 vorrätig

Typischer Wein aus dem Vinho verde, leicht moussierend, sehr frisch und fruchtig nach Apfelnoten und tropischen Früchten. Sehr gut bekömmlich, frischer geht nicht!!

Compare
SKU: 505001 Kategorien: ,

leicht, frisch, fruchtig

Typischer Wein aus dem Vinho verde, leicht moussierend, sehr frisch und fruchtig nach Apfelnoten und tropischen Früchten. Sehr gut bekömmlich, frischer geht nicht!!

Speiseempfehlung:
================
Fisch, Salat, Terassenwein

Lassen Sie sich von unserem digitalen Sommelier bei der Auswahl Ihres Lieblingsweins helfen (https://kundencenter.winepad.at/de/public/bruno-resi-genusslobbyist#)

Ausbau: Im Stahltank
Restzucker: trocken
Inhalt: 0,75
Verschluss: Kork
Weinstil: leicht, frisch, fruchtig
Rebsorten: Loureiro, Trajadura, Avesso

Weingut: Quinta da Lixa
=======================
Die Quinta da Lixa wurde 1986 von der Familie Meireles – einer leidenschaftlichen
Vinho-Verde-Familie – gegründet. Sie kaufte 10 ha Land in der Nähe der kleinen Stadt Vila da Lixa und
schuf die Quinta da Lixa (sprich Kinta da Lischa). 2002 wurden die heutigen Qualitäts¬weine
Loureiro, Alvarinho sowie der Monsenhor auf den Markt gebracht Heute gehören der Quinta da Lixa
Quinta da Lixa insgesamt 6 Quintas mit einer gesamten Wein¬an-bau¬fäche von über 100

Enthaltene Rebsorte ‘Loureiro’
==============================
Obwohl die Loureiro-Traube inzwischen in der gesamten Region Vinho Verde weit verbreitet ist, scheint sie aus dem Tal des Flusses Lima im Norden der Region VR Minho / DOC Vinho Verde zu stammen. ‘Loureiro’ bedeutet ‘Lorbeer’ oder ‘Bucht’ und das Aroma von Loureiro-Weinen soll dem von Lorbeerblüten ähneln, auch Orangenblüten, Akazien- und Limettenblüten, die über Apfel, Pfirsichfrüchten liegen. Loureiro-Weine haben normalerweise eine erfrischende, ausgewogene Säure. Loureiro wird heutzutage vielfach als einzelne Sorte abgefüllt, aber traditionell wurde es häufiger mit Arinto (Pedernã) und Alvarinho oder mit Trajadura gemischt. Es ist eine sehr kräftige, ertragreiche Sorte, die erst kürzlich als ‘edel’ anerkannt wurde. Die Trauben sind länglich und relativ kompakt und tragen mittelgroße, gelblich-grünliche Trauben.

Enthaltene Rebsorte ‘Trajadura’
===============================
Der Trajadura stammt ursprünglich aus dem Norden der Region Vinho Verde und stellt Weine mit geringerem Säuregehalt und höherem Alkoholgehalt her als die anderen Vinho Verde-Trauben. Dies macht es zu einem großartigen Kandidaten für die Mischung in diesem kühlen, feuchten Teil des Landes, wo übermäßiger Säuregehalt und niedriger Alkoholgehalt selbst bei Reben, die auf effiziente und moderne Weise ausgebildet wurden, ein Problem darstellen können. Trajadura ist eine ziemlich aromatische Sorte mit sanften Aromen von Pfirsich, Aprikose, Apfel und reifer Birne und einem angenehmen Hauch von Orangenblüte. Es wird in beliebten Mischungen mit Alvarinho sowie mit Loureiro und Arinto verwendet. Trajadura hat einen sehr langen vegetativen Zyklus, Knospen brechen früh, Trauben reifen spät. Die Trauben sind gelblich-grün, dicht gepackt und mittelgroß. Die Erträge sind sehr großzügig.

Versand innerhalb Tirols
Abholung nach Rücksprache in unserem Logistiklager Hall (Gebr. Weiß)
Pauschaltarif
Kosten: 6,59€ zzgl. MwSt

Kostenloser Versand
Mindestbestellwert: 120€


Versand nach Österreich
Kostenloser Versand
Kosten: 6,59€ zzgl. MwSt

Kostenloser Versand
Mindestbestellwert: 120€

Zusätzliche Information

Gewicht 1.45 kg
Größe 30 × 8 × 8 cm
Alkohol

Inhalt

Restzucker

Herkunft

Informationen zum Händler

Produktstandort

Kohlstatt 5, 6095 Grinzens, Österreich

Der Versand der Ware ist bis zu 500,- EUR pauschal versichert.

Bei Selbstabholung bei unserem Logistikpartner Gebr. Weiß in Hall i.T. ist mit Übernahme der Ware keine Garantie mehr möglich.

Entgegen internationalen Usancen leisten wird Ersatz bei einzelnen kork­kranken Weinen der laufenden Jahrgänge! Bitte um Rückfrage Im Einzelfall! Wir benötigen dazu in jedem Fall den Kork sowie die Flasche mit einer Restmenge Wein innerhalb von 7 Tagen nach Öffnung. Ein genereller Anspruch auf Ersatz kann daraus nicht abgeleitet werden!
Für Altweine (=nicht aktuelle Jahrgänge) kann ein Ersatz nur erfolgen, wenn dieser Jahrgang noch vorrätig ist bzw. von unserem Lieferanten ersetzt werden kann.

Kategorien